Definitions of Square Dance Calls and Concepts
A2 Definitions (Text Only) - German
 Definitions Main Page  |  FAQ  |  Ceder Chest Definition Books  |  Multilingual  |  administrator     
 Index -->  All Levels  |  Basic and Mainstream  |  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Def2 
 Definitions (Text Only) -->  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Old Calls  |  Experimentals 
 Dancing and Studying Hints  |  Tagging Calls  |  Calls with Parts  |  Shape Changing  |  Types of Distortions 
Find call: 

A2 definitions from the Ceder Chest of A1 and A2.

  • This material is copyrighted, so please treat it accordingly.
  • For complete explanations, diagrams and examples, please purchase the book.
  • To view a definition, click the desired link.

A2 list

Sprache: or                    All   

All 4 Couples Concept

Aus einer allgemeinen quadratischen Aufstellung (Squared Set) oder anderen passenden Formationen.

Das All 4 Couples CONCEPT aktiviert gleichzeitig acht Tänzer, einen Viertänzer-Call zu machen.

Die vier Tänzer auf den Head-Positionen arbeiten zusammen, um den gegebenen Call auszuführen, während gleichzeitig die vier Tänzer auf den Side-Positionen zusammenarbeiten, um den gegebenen Call auszuführen.

Die Tänzer auf den Head-Positionen bewegen sich um die Tänzer auf den Side-Positionen herum und umgekehrt.


All 8 Concept

Aus einem allgemeinen Thar, Squared Set, oder anderen passenden Formationen.

Die 4 Tänzer, die am nächsten zur Head Position stehen, arbeiten zusammen, und die 4 Tänzer, die am nächsten zur Side Position stehen, arbeiten zusammen. Alle acht Tänzer arbeiten unter der Verwendung der dazugehörigen Bewegungsschemata gleichzeitig zusammen.

Das All 8 CONCEPT ist verwandt mit dem All 4 Couples CONCEPT [A2], aber es wird gewöhnlich aus einem allgemeinen Thar anstatt aus einem allgemeinen Squared Set verwendet. Viele Caller verwenden diese beiden Bezeichnungen abwechselnd.


Checkmate The Column

Aus passenden 2 x 4 Columns.

Die ersten beiden (#1 und #2) Circulate 4 spots und 1/4 In, während die letzten beiden (#3 und #4) Circulate twice, 1/4 In, und Circulate.

Normale Columns enden in Parallel Two-Faced Lines.


Cut | Flip The Hourglass

Aus einem Hourglass.

Cut The Hourglass:
Points rutschen zueinander und Trade, während die Centers Hourglass Circulate.

Flip The Hourglass:
Points flip in (Phantom Run), während die Centers Hourglass Circulate.

Endet üblicherweise in Parallel Lines.


Diamond Chain Thru

Aus Twin Diamonds.

  1. Diamond Circulate;
  2. Very Centers Trade;
  3. Center 4 Cast Off 3/4.

Endet normalerweise in Parallel Lines.

Diamond Chain Thru ist ein dreiteiliger Call.


Hourglass Formation | Circulate

Eine Hourglass FORMATION kann aus Parallel Lines gebildet werden, mit den Centers in einer Mini-Wave und nachdem die Centers ein 1/2 Circulate gemacht haben.

 
Hourglass FORMATION  Typische Blickrichtungen
innerhalb eine Hourglass

Eine Hourglass FORMATION wird gebildet aus einem Diamond im Innern einer Box. Die Tänzer im Diamond sind die Centers eines Hourglass; die Tänzer in der Box sind die Ends (oder Points) eines Hourglass.

Hourglass Circulate [A2]: Aus einem Hourglass. Der Circulate-Pfad eines Hourglass besteht aus 8 Spots. Gehe vorwärts zur nächsten Position in dem Hourglass, indem du dich von einer Diamond-Position zu einer Box-Position bewegst und umgekehrt. Ändere deine Blickrichtung (um 90°) wenn - und nur wenn - du dich zum oder weg vom Point des Center-Diamonds bewegst. Weil dieses Circulate nicht zur Folge hat, dass Tänzer auf einem gemeinsamen Platz enden können, endet ein Hourglass Circulate in einem Hourglass.


In Roll Circulate

Aus Parallel Lines, in denen die Ends jeder Linie ihre rechten Schultern der Mitte zugewandt haben, oder alle ihre linke Schultern der Mitte zugewandt haben.

In-Facing Ends Circulate, während die anderen einen Flip (180°) machen, eine Position die Linie herunter, in Richtung der freigemachten End Position.

Endet in Parallel Lines.


Mini-Busy

Aus Parallel Two-Faced Lines.

Leaders Any Shoulder Turn & Deal, während Trailers 1/2 Circulate; Very Centers Hinge; und Flip The Diamond.

Endet in einer 1/4 Tag.


Motivate

Aus Parallel Waves oder anderen passenden Formationen.

  1. Circulate;
  2. Centers Cast Off 3/4, während die Ends 1/2 Circulate;
  3. Center 4 Star 1/2, während Outsides Trade;
  4. Die, die sich treffen, Cast Off 3/4, während die Anderen move up. (Phantom Hourglass Circulate).

Parallel Waves enden in Parallel Waves.


Out Roll Circulate

Aus Parallel Lines, in denen die Ends jeder Linie entgegengesetzte Blickrichtungen haben.

Out-Facing Ends Circulate, während die anderen einen Flip (180°) machen, eine Position die Linie herunter, in Richtung der freigemachten End Position.

Endet in Parallel Lines.


Pass & Roll

Aus einer Single Eight Chain Thru (oder einer R-H Mini-Wave Box).

  1. Pass Thru;
  2. Centers Turn Thru, während Ends Right-face U-Turn Back;
  3. Pass Thru;
  4. Centers Pass Thru und all Right Roll To A Wave.

Endet in einer R-H Mini-Wave Box.


Pass & Roll Your Neighbor

Aus einer Single Eight Chain Thru (oder einer R-H Mini-Wave Box).

  1. Pass Thru;
  2. Centers Turn Thru, während Ends Right-face U-Turn Back;
  3. Pass Thru;
  4. Centers Right Arm Turn 3/4, während Ends individuell 3/4 nach rechts drehen (1/4 Right 3 times).

Endet in einer L-H Wave.


Peel & Trail

Aus einer ausführbaren 2 x 2 oder "Z".

Leaders Peel Off, während Trailers Trail Off.

Eine Mini-Wave Box endet in einer Wave; Tandem Couples enden in einer One-Faced Line.


Recycle [from Facing Couples]

Aus Facing Couples.

Beaus 1/2 Box Circulate und U-Turn Back nach rechts, während die Belles Left Dodge und Veer Left.

Endet in einer R-H Wave.


Remake

Aus passenden 3- oder 4-TänzerFormationen. In der Formation muss es Tänzer in einer R-H Mini-Wave geben. Beispielsweise einer R-H Mini-Wave Box oder einem Facing Diamond mit den Centern in einer R-H Mini-Wave.

  1. Die, die können Right Arm Turn 1/4;
  2. Die, die sich treffen und können Left Arm Turn 1/2;
  3. Die, die sich treffen und können Right Arm Turn 3/4.

Im allgemeinen endet die Formation wie die Startformation.

Remake ist ein dreiteiliger Call.


Remake The Thar

Aus einem Thar.

  1. Arm Turn 1/4 (zu einem Alamo Ring);
  2. wechsele die Hände, Arm Turn 1/2;
  3. wechsele die Hände, Arm Turn 3/4.

Endet in einem Thar.


Scoot & Weave

There are two slightly different definitions for Scoot & Weave depending upon the starting formation.

Aus einer Mini-Wave Box (oder passenden T-Bone 2x2):
Scoot Back; Weave.
Endet in einer Wave.

Aus einer Single 1/4 Tag:
Extend; Arm Turn 1/2; Weave.
Endet in einer Wave.

Für die obrigen Definitionen ist Weave gleichbedeutend zu Leaders 1/2 Box Circulate, während Trailers Cross Extend & Hinge. Eine korrekte Definition von Weave wird unten gegeben.

Weave [C1] (Lee Kopman 1974): Aus einer Mini-Wave Box (oder passenden T-Bone 2 x 2) oder einer Single Eight Chain Thru. Tanze Pass Thru oder Step Thru; die Ends drehen sich 1/4 in Richtung der Handhaltung, während die Centers mit der anderen Hand, als die Schulter, welche sie gerade passiert haben, ein Arm Turn 1/4 tanzen. Endet in einer Wave.


Scoot Chain Thru

Aus Parallel Waves:
Leaders Split Circulate, während Trailers Extend, Swing, Slip, Swing, & Extend.
Endet in Parallel Waves.

Aus einer 1/4 Tag:
Extend, Swing, Slip, Swing, & Extend.
Endet in einer 3/4 Tag.

Single Wheel

Aus einer Mini-Wave oder einem Couple.

Alle Tänzer arbeiten als wären sie ein Couple: alle Wheel & Deal.

Eine Mini-Wave endet in Facing Dancers; ein Couple endet in Tandem Dancers.

Alternative Definition: In einer Bewegung, Hinge & Roll.


Slip | Slide | Swing | Slither

Aus einer Wave (oder anderer passender 4-Tänzer-Formation).

Slip:
Centers Arm Turn 1/2.

Slide:
Ends und benachbarte Centers rutschen voreinander (slide nose-to-nose), enden indem sie gegenseitig die Plätze tauschen.

Swing:
Ends und benachbarte Centers Arm Turn 1/2.

Slither:
Centers rutschen voreinander (slide nose-to-nose), enden indem sie gegenseitig die Plätze tauschen.

Spin The Windmill direction

Aus einer allgemeinen 1/4 Tag, allgemeinen Columns mit nach innen schauenden Centers, oder anderen passenden Formationen.

Centers
Arm Turn 1/2; Very Centers Trade; & Cast Off 3/4.
Outsides
Drehen eigeständig 1/4 in die gegebene Richtung & Circulate twice.

Allgemeine Columns oder allgemeine 1/4 Tag enden in Parallel Lines.


Split | Box Counter Rotate fraction

Split Counter Rotate fraction [A2]:

Aus Parallel Waves, Mini-Wave Columns, oder anderen passenden Formationen.

Teile die Gesamtformation in zwei gleichgroße Unterformationen (das heisst, bei einer 2x4, arbeite in jeder 2x2). Ermittle den Zentrumspunkt jeder Unterformation. Gehe vorwärts in einem Bogen, für den vollständigen Bruchteil eines Kreises, um das Zentrum (flagpole center) der Unterformation herum, gleichbleibenden Abstand vom Zentrum der Unterformation einhaltend.

Wenn der angegebene Bruchteil 1/4 ist, enden Parallel Waves in Mini-Wave Columns und umgekehrt.


Split Square Chain Thru

Aus einer passenden T-Bone 2 x 2, oder anderen passenden Formationen.

  1. Die, die können (die, die sich anschauen oder diejenigen in einer R-H Mini-Wave)
    Right Pull By und drehen 1/4, um sich den inaktiver Tänzern zuzuwenden;
  2. Left Swing Thru;
  3. Left Turn Thru.

Endet in Back-to-Back Couples.


Split | Box Transfer

Aus einer Mini-Wave Box oder passendem T-Bone 2 x 2.

Leaders Box Circulate twice und 1/4 In, während die Trailers Extend, Arm Turn 3/4 und Extend.

A Mini-Wave Box endet in einer Mini-Wave Box.


Switch The Wave

Aus einer Wave.

Die Centers tanzen Run, während die Ends Cross Run tanzen.

Endet in einer Two-Faced Line.


Switch To A(n) Diamond | Hourglass

Switch To A Diamond [A2] (Ron Schneider 1973):
Aus einer Wave (oder einer beliebigen Line of 4).
Centers Run, während die Ends ihren Teil vom Diamond Circulate machen.
Endet in einem Diamond.

Switch To An Hourglass [A2] (Sandy Knowles 1975):
Aus Parallelen Waves (oder passenden Parallel Lines).
Centers Run, während die Ends ihren Teil vom Hourglass Circulate machen (Lead Ends 1/2 Circulate, während Trailing Ends Veer einwärts und enden in einer Mini-Wave mit ihrem Gegenüber).
Endet in einem Hourglass.

Trade Circulate

Aus Parallel Waves, Two-Faced Lines, oder anderen passenden Formationen.

Leaders Trade, während Trailers diagonal Pass Thru.

Parallel Waves enden in entgegengesetzt-händigen Parallele Waves;

Parallel Two-Faced Lines enden in entgegengesetzt-händigen Parallelen Two-Faced Lines.

Trail Off

Aus einer passenden 2 x 2 oder einer passenden "Z".

In einer Bewegung tanzen die Leaders einen Schritt vorwärts, wenn nötig, Run (180° in Richtung zum Zentrum der Viertänzerformation) und Veer Out (um die Ends einer Line zu werden), während die Trailers einen Schritt vorwärts, wenn nötig, und Trade tanzen (sie passieren sich linksschultrig, wenn sie die gleiche Blickrichtung haben).

Wenn die Startformation keine T-Bone ist, endet die Figur in einer Line. Im Einzelfall endet eine Mini-Wave Box in einer Two-Faced Line, und Tandem Couples enden in einer One-Faced Line.


Transfer And anything

Aus Columns oder anderen pasenden Formationen.

Die ersten zwei Tänzer in der Column (#1 und #2) bewegen sich vorwärts in Single File um die Außenseite der anderen Column herum, bis sie parallel zur Center Box enden und dann einzeln Face In machen (um als Couple zu enden), während die anderen vortreten, um eine kompakte Formation ("normalize") zu bilden und den anything-Call auszuführen.


Zig-Zag, Zag-Zig

Aus einem allgemeinen Tandem (das heißt, Tandem Dancers, Facing Dancers, oder Back-to-Back Dancers) oder anderen passenden Formationen.

Zig-Zag:
Leaders 1/4 Right (Zig) während Trailers 1/4 Left (Zag).
Ein allgemeines Tandem endet in einer R-H Mini-Wave.

Zag-Zig:
Leaders 1/4 Left (Zag) während Trailers 1/4 Right (Zig).
Ein allgemeines Tandem endet in einer L-H Mini-Wave.

https://www.ceder.net/def/def_text.php?level=a2&language=germany
19-April-2019 09:36:27
Copyright © Vic Ceder.  All Rights Reserved.