Definitions of Square Dance Calls and Concepts
Grand Chain Eight [C2]
 
 
 Definitions Main Page  |  FAQ  |  Ceder Chest Definition Books  |  Multilingual  |  administrator     
 Index -->  All Levels  |  Basic and Mainstream  |  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Def2 
 Definitions (Text Only) -->  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Old Calls  |  Experimentals 
 Dancing and Studying Hints  |  Tagging Calls  |  Calls with Parts  |  Shape Changing  |  Types of Distortions 
Find call: 

Grand Chain Eight -- [C2]
   (Gordon Hoyt 1956)
C2:     

Sprache: or              All   
   view (admin)

Aus Double Pass Thru, Eight Chain Thru, Facing Lines, oder anderen passenden Formationen.

Diejenigen, welche können, tanzen ein Right Pull By; alle (bewegen sich vorwärts und) Step to a L-H (Mini-) Wave; die Centers tanzen ein Courtesy Turn 1/4 mit den Ends, indem sie ein U-Turn Back nach links machen, ihre rechte Hand auf den Rücken des End Tänzers legen, und ein Bend The Line tanzen.

Aus Double Pass Thru:
 

     
vor
Grand Chain Eight
 nach
Centers Right Pull By
 nach
Step To A L-H Wave
 nach
Centers Courtesy
Turn the Ends 1/4
(fertig)

Aus Facing Lines:
 

     
vor
Grand Chain Eight
 nach
Right Pull By
 nach
move along and
Step To A L-H Wave
 nach
Centers Courtesy
Turn the Ends 1/4
(fertig)

Aus Eight Chain Thru:
 

     
vor
Grand Chain Eight
 nach
Right Pull By
 nach
move along and
Step To A L-H Wave
 nach
Centers Courtesy
Turn the Ends 1/4
(fertig)

Hinweise:

  • Aus einer Eight Chain Thru Formationen machen viele Tänzer den Fehler, ein Chain The Square [C2] zu tanzen.
  • Die Courtesy Turn Bewegung (nach dem Right Pull By und 'weitergehen zum nächsten Couple') wird manchmal als 1/4 Out; Courtesy Turn beschrieben. Diese Definition gefällt uns nicht, und zwar aus folgenden zwei Gründen:
    1. Der Teil des Belle ist etwas ungeschickt, weil er erst 1/4 Out (nach rechts) und dann ein Courtesy Turn (nach links) 1/2 tanzt, anstatt einfach einen sanften Courtesy Turn (1/4) zu tanzen.
    2. Wenn Du ins C3 Programm kommst, könnte der Caller Left | Mirror Grand Chain Eight callen. In diesem Fall glauben wir, daß es einfacher ist, daran zu denken, ein Step To A R-H Wave zu tanzen und danach dreht immer der Center Tänzer den End Tänzer. Wenn Du statt dessen erst ein 1/4 Out tanzt, kann es leicht verwirrend werden, herauszufinden, wer jetzt wen dreht.
  • Ein weiterer Weg, sich das Step To A L-H Mini-Wave & Courtesy Turn vorzustellen, ist ein Left Touch 1/4 & Leads U-Turn Back (Roll twice) zu tanzen.

Split Grand Chain Eight [C2]: Diejenigen, welche können, tanzen ein Right Pull By und drehen sich 1/4, um die inaktiven Tänzer anzuschauen; alle tanzen Step To A L-H Wave; die Centers tanzen ein Courtesy Turn 1/4 mit den Ends, um in Facing Couples zu enden (getanzt als Centers U-Turn Back nach links, um ihre rechte Hand auf den Rücken des benachbarten End Tänzers zu legen, und danach Bend The Line).

Split Grand Chain Eight:
 

       
vor
Split Grand Chain Eight
 nach
Right Pull By
& 1/4 In
 nach
Step To A L-H Wave
  nach
Centers Left-face
U-Turn Back
 nach
Bend The Line
(fertig)

Eight By anything [C3A] (Lee Kopman 1981): Aus passenden Formationen (wie z. B. 2 x 4, wobei sich die Outsides anschauen). Die 4 Outside Tänzer tanzen ihren Teil von Grand Chain Eight & Roll, während die Centers den anything Call tanzen (wobei sie im Center bleiben). Endet in verschiedenen Formationen.

Siehe auch Split [Square Thru] CONCEPT [C1].

CALLERLAB definition for Grand Chain Eight

Choreography for Grand Chain Eight

Comments? Questions? Suggestions?
 
C2:     

https://www.ceder.net/def/grandchain8.php?language=germany
23-May-2019 10:40:34
Copyright © Vic Ceder.  All Rights Reserved.