Definitions of Square Dance Calls and Concepts
Press {direction} [C1,C2]
 
 
 Definitions Main Page  |  FAQ  |  Ceder Chest Definition Books  |  Multilingual  |  administrator     
 Index -->  All Levels  |  Basic and Mainstream  |  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Def2 
 Definitions (Text Only) -->  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Old Calls  |  Experimentals 
 Dancing and Studying Hints  |  Tagging Calls  |  Calls with Parts  |  Shape Changing  |  Types of Distortions 
Find call: 

Press direction -- [C1,C2]
   (Lee Kopman)
All levels:     

Sprache: or                 All   
   view (admin)

Press Ahead [C1]:
Die angesprochenen Tänzer gehen eine Position vorwärts.

Press Back [C1V]:
Die angesprochenen Tänzer gehen eine Position rückwärts. Press Back wird typischerweise nur als Spielerei verwendet.

Press In|Out|Right|Left [C2]:
In einer Bewegung gehen die angesprochenen Tänzer eine Position vorwärts und eine Position in die angegebene Richtung (direction).

Hinweise:

  • Die nicht angesprochenen Tänzer bewegen sich nicht und richten sich auch in keiner Weise aus.
  • Deine Blickrichtung ändert sich bei dieser Figur nicht.
  • In dieser Definition bedeutet der Begriff 'Position' einen Platz, welcher von einem Tänzer eingenommen sein könnte. In einer 2 x 4 sind das 8 Positionen. Ein Squared Set, Butterfly oder ein "O" ist eine 16-er Matrix (4 x 4) Formation, und eine Position bedeutet einen benachbarten Platz innerhalb dieses rechtwinkligen Gitters.
  • Die Richtung (direction) kann In, Out, Right oder Left sein. In und Out sind immer relativ zur Mitte des Sets gemeint.

 
vor
Press Right
 nach

 
vor
Press Left
 nach

   
vor
Press Ahead
 nach
1/2
  (fertig)

Beachte, daß in diesem Beispiel die Tänzer nach Press Ahead komplett (100 %) Offset sind. Ein häufiger Fehler der Tänzer ist, nur den halben Weg zu gehen.


Das folgende Beispiel verdeutlicht den Unterschied zwischen den ähnlichen Calls Extend, 1/2 Press Ahead und Step Thru.

Das ist die Ausgangsformation
für die folgenden Beispiele:

nach
Extend

nach
1/2 Press Ahead

nach
Step Thru


Oft mißbrauchen die Caller den Ausdruck Extend, wenn Press Ahead oder 1/2 Press Ahead getanzt werden soll.

Das ist die Ausgangsformation
für die folgenden Beispiele:

nach
As Couples Extend

nach
1/2 Press Ahead


Curve direction [C4] (Dave Hodson 1985): In einer Bewegung tanze ein Press direction, während Du Dich individuell um 90° in die angegebene Richtung (direction) drehst. Die Richtung (direction) kann In, Out, Left oder Right sein und ist relativ zur Mitte des Sets.

Tip Toe [C4] (Lee Kopman 1980): Die angesprochenen Tänzer tanzen Press Ahead, während sie die Handhaltung mit den Tänzern auf den Partnerpositionen beibehalten und diese Tänzer mit sich ziehen.

Siehe auch direction Loop n [C2] und Truck [C2].

CALLERLAB definition for Press Ahead
CALLERLAB definition for Press In/Out/Right/Left

Comments? Questions? Suggestions?
 
All levels:     

https://www.ceder.net/def/press.php?level=master&language=germany
24-May-2019 05:26:33
Copyright © Vic Ceder.  All Rights Reserved.