Definitions of Square Dance Calls and Concepts
Split | Box Transfer [A2]
 
 
 Definitions Main Page  |  FAQ  |  Ceder Chest Definition Books  |  Multilingual  |  administrator     
 Index -->  All Levels  |  Basic and Mainstream  |  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Def2 
 Definitions (Text Only) -->  Plus  |  A1  |  A2  |  C1  |  C2  |  C3A  |  C3B  |  C4  |  NOL  |  Old Calls  |  Experimentals 
 Dancing and Studying Hints  |  Tagging Calls  |  Calls with Parts  |  Shape Changing  |  Types of Distortions 
Find call: 

Split | Box Transfer -- [A2]
   (Lee Kopman 1974)
A2:     

Sprache: or              All   
   edit def

From a Mini-Wave Box or applicable T-Bone 2 x 2. EN: 10
Aus einer Mini-Wave Box oder passendem T-Bone 2 x 2. DE: 10

Leaders Box Circulate twice and 1/4 In as Trailers Extend, Arm Turn 3/4, and Extend. EN: 20
Leaders Box Circulate twice und 1/4 In, während die Trailers Extend, Arm Turn 3/4 und Extend. DE: 20

A Mini-Wave Box ends in a Mini-Wave Box. EN: 30
A Mini-Wave Box endet in einer Mini-Wave Box. DE: 30

Aus einer R-H Mini-Wave Box:
 

     
vor
Box Transfer
 nach
Leaders start to
Split Circulate
as Trailers Extend EN: 40
Leaders beginnen mit
Split Circulate,
während Trailers Extend DE: 40
 nach
original Leaders
complete their part
as original Trailers
Cast Off 3/4 EN: 50
ursprüngliche Leaders
beenden ihren Part,
während ursprüngliche Trailers
Cast Off 3/4 DE: 50
 nach
original Trailers Extend EN: 60
ursprüngliche Trailers Extend DE: 60
(fertig)

Aus einer L-H Mini-Wave Box:
 

 
vor
Box Transfer
 nach

Aus einer T-Bone 2 x 2:
 

 
vor
Box Transfer
 nach

Hinweise:

  • Split | Box Transfer was originally named Split Transfer The ColumnEN: 70
    Split | Box Transfer wurde ursprünglich Split Transfer The Column genannt. DE: 70
  • At C3 and above, the term Single Transfer is often used instead. In today's terminology, Single Transfer is a better name for the call because it is more precise. EN: 80
    Bei C3 und darüber wird stattdessen oft der Begriff Single Transfer benutzt. In heutiger Begriffsbestimmung ist Single Transfer ein besserer Name für den Call, weil er präziser ist. DE: 80
  • An odd characteristic of Split | Box Transfer is that there are two names for the same 4-dancer movement. The name (Split versus Box) is dependent upon the formation from which the call is done. This is a dumb idea. We don't have formation-dependent names for other 4-dancer calls! Wouldn't it be silly if we had two names for Right & Left Thru (one name for when the call is done from Facing Lines, and one name for when the call is done by the Centers)? In our opinion, it's better to have one name for the call (preferably Single Transfer) than to have two different names for the same call depending upon whether or not each Box of 4 does the call. EN: 90
    Eine seltsame Eigenschaft von Split | Box Transfer ist, dass es zwei Namen für den gleichen 4-Tänzer-Bewegungsablauf gibt. Der Name (Split im Vergleich zu Box) ist abhängig von der Formation, aus welcher der Call ausgeführt wird. Dies ist eine blöde Idee. Wir haben keine formationsbezogenen Namen für andere 4-Tänzer-Calls! Wäre es nicht töricht, wenn wir zwei Namen für Right & Left Thru hätten (einen Namen, wenn der Call aus Facing Lines gemacht wird und einen Namen, wenn der Call von den Centers gemacht wird)? Unserer Ansicht nach ist es besser, einen Namen für den Call zu haben (vorzugsweise Single Transfer), als zwei unterschiedliche Namen für den gleichen Call, abhängig davon ob jede Box of 4 den Call macht oder nicht. DE: 90
  • Trailers end on the same spot from which they started, but turned 1/4 (as if they did a 1/4 Out). EN: 100
    Trailers enden auf dem gleichen Platz, von dem aus sie begonnen haben, aber um ein 1/4 gedreht (als ob sie ein 1/4 Out gemacht hätten). DE: 100
  • Only the original Leaders can RollEN: 110
    Nur die ursprünglichen Leaders können RollDE: 110
  • From a Mini-Wave Box, everyone ends next to the same dancer that they started with, holding the same hand with which they started. EN: 120
    Aus einer Mini-Wave Box endet jeder neben dem Tänzer, mit dem er begonnen hat, die gleiche Hand haltend mit der sie begannen. DE: 120
  • The hardest part of Box | Split Transfer seems to be the Trailers Cast Off 3/4. EN: 130
    Der schwierigste Teil von Box | Split Transfer scheint das Cast Off 3/4 der Trailer zu sein. DE: 130
    • 3/4 turns are easier if you think of them as "half then a quarter more". EN: 140
      3/4-Drehs sind einfacher zu machen, wenn du darüber denkst wie "halb, dann ein Viertel mehr". DE: 140
    • Leaders should make a wide arc for the Split Circulate Twice. This gives the Trailers more space, and allows them to smoothly execute the call. EN: 150
      Leaders sollten einen weiten Bogen für das Split Circulate Twice machen. Dies gibt den Trailern mehr Platz und erlaubt ihnen, den Call problemlos auszuführen. DE: 150
    • Trailers should Extend, do a "tight" and quick Arm Turn 3/4, and then Extend. Often Split | Box Transfer breaks down because the Trailers don't turn far enough. EN: 160
      Trailers sollten Extend, einen "engen" und schnellen Arm Turn 3/4 machen und dann Extend. Häufig bricht Split | Box Transfer zusammen, weil die Trailers nicht dicht genug beeinander drehen. DE: 160
  • Formation awareness (being able to quickly identify your position and relative orientation within the formation) helps in executing Box | Split Transfer. From Columns, you need to know to work in each Box and to not cross the center of the set into the other Box. EN: 170
    Formationsbewusstsein (In der Lage zu sein, deine Position schnell zu erkennen und Orientierung innerhalb der Formation) hilft bei der Ausführung von Box | Split Transfer. Aus Columns musst du wissen, dass man in jeder Box arbeitet und die Mitte der Aufstellung nicht in die andere Box überqueren darf. DE: 170
  • Split | Box Transfer rotates your Box by 90° (as if you did a Split | Box Counter Rotate 1/4 & Trade). EN: 180
    Split | Box Transfer dreht deine Box um 90° (als wenn du ein Split | Box Counter Rotate 1/4 & Trade gemacht hättest). DE: 180

What's the difference between Split and Box? EN: 190
Was ist der Unterschied zwischen Split und Box? DE: 190

  • Split is appropriate when starting from an 8-dancer formation (such as Parallel Waves or Columns) in which the call is done in each Box. That is, the overall 2x4 formation is "split" into two 2x2 formations, and the call is done within each 2x2. EN: 200
    Split ist zutreffend, wenn du aus einer 8-Tänzer-Formation beginnst (wie zum Beispiel Parallel Waves oder Columns), in welcher der Call in jeder Box ausgeführt wird. Das heisst, die gesamte 2x4 Formation wird "zerteilt" in zwei 2x2 Formationen und der Call wird innerhalb jeder 2x2 ausgeführt. DE: 200
  • Box is appropriate when the call is done from all other formations. For example: Centers Box Transfer; As Couples Box Transfer; All Eight Box Transfer. EN: 210
    Box ist zutreffend, wenn der Call aus allen anderen Formationen ausgeführt wird. Zum Beispiel: Centers Box Transfer; As Couples Box Transfer; All Eight Box Transfer. DE: 210
  • It is inappropriate for the caller to simply say "Box Transfer" from Parallel Waves or Columns and expect just the Centers to do the call. The caller should be explicit and say "Centers Box Transfer". Some callers correctly assume that "Split" means each side, but then incorrectly assume that "Box" means Centers. From Parallel Waves, if a caller said "Box Transfer", We'd expect the call to be done on each side, just like any other 4-dancer call. EN: 220
    Es ist ungünstig für den Caller, lediglich "Box Transfer" aus Parallel Waves oder Columns zu sagen und zu erhoffen, dass nur die Centers den Call ausführen. Der Caller sollte eindeutig sein und sagen "Centers Box Transfer". Einige Caller setzen als richtig voraus, dass "Split" jede Seite meint, setzen aber dann unrichtig voraus, dass "Box" sich auf die Centers bezieht. Wenn ein Caller aus Parallel Waves, "Box Transfer" sagt, erwarten wir, dass der Call auf jeder Seite ausgeführt wird, eben wie in jedem anderen 4-Tänzer-Call. DE: 220

Transfer The Column [A1] (Lee Kopman 1974):
From Mini-Wave Columns. First Two dancers in the Column (#1 and #2) move forward in Single File around the outside of the other Column until parallel with the Center Box and then individually Face In (to end as a Couple) as the Last Two dancers (#3 and #4) Circulate (to form a Center Box) and Cast Off 3/4; all Extend. Ends in Parallel Waves. EN: 56
Aus Mini-Wave Columns. Die ersten zwei Tänzer in der Column (#1 und #2) gehen vorwärts in Single File um die Außenseite der anderen Column herum, bis sie sich parallel zur Centerbox befinden und drehen dann eigenständig nach innen (endet als ein Couple), während die letzten zwei Tänzer (#3 und #4) Circulate (um eine Box zu bilden) und Cast Off 3/4; alle Extend. Endet in Parallel Waves. DE: 56

3 By 1 Transfer The Column [C2]:
From Columns. The First Three dancers Transfer (as a 3-dancer group Trail Off , then individually 1/4 In) as the #4 dancers Circulate 1 & 1/2 and Cast Off 3/4; Center 4 Extend The Tag as Others Step Ahead to end in Parallel 3 & 1 Lines. EN: 59
Aus Columns. Die ersten 3 Tänzer tanzen ein Transfer (als 3-Tänzer Einheit Trail Off, dann jeder einzelne für sich 1/4 In), während der #4 Tänzer Circulate 1 & 1/2 und Cast Off 3/4 tanzt; dann tanzen die 4 Centers Extend The Tag, während die Anderen vorwärts gehen, um in parallelen 3 & 1 Lines zu enden. DE: 59

CALLERLAB definition for Box Transfer
CALLERLAB definition for Split Transfer

Choreography for Split | Box Transfer

Comments? Questions? Suggestions?Page translated by Annette und Uwe Gruen.

 
A2:     

https://www.ceder.net/def/boxtransfer.php?language=germany&level=A2&action=edit
21-May-2019 09:26:47
Copyright © Vic Ceder.  All Rights Reserved.