Definitions of Square Dance Calls and Concepts
Step & Flip [C1]
 
 
Aus einer Line.

Die Centers tanzen Step Ahead, während die Ends ein Run auf die benachbarte Center Position tanzen.

Endet entweder in einer Box (2 x 2) oder in einem "Z" (4 Plätze innerhalb einer 2 x 3 Matrix).

Step & Flip ist ähnlich wie Step & Fold [C1], außer daß bei Step & Flip die originalen Ends am Ende immer eine Handverbindung miteinander haben.

 
vor
Step & Flip
 nach
 
vor
Step & Flip
 nach

 
vor
Step & Flip
 nach

(endet in einer 2 x 6 Matrix
d. h., zwei 2 x 3 Matrizen)
 
vor
Step & Flip
 nach

(endet in einer 3 x 4 Matrix
d. h., zwei 2 x 3 Matrizen)

Hinweise:
  • Aus einer Wave endet Step & Flip in einem "Z", wogegen Step & Fold in einer Mini-Wave Box endet.
  • Das 'Step' von Step & Flip ist ein Step Ahead, was oft (aber nicht immer) dasselbe ist, wie ein Press Ahead. 'Flip' bedeutet ein Run auf die benachbarte Position (wie in Flip The Diamond).
  • Im Gegensatz zu Step & Fold kann Step & Flip aus jeder Line of 4 getanzt werden. Nach Abschluß des Calls stehen die originalen Ends direkt nebeneinander. Aus parallelen Lines wird Step & Flip in jeder Line für sich getanzt, und keiner überquert die Mittellinie auf die andere Hälfte des Sets.
Siehe auch Step & Fold [C1] und Step And anything [C2].

https://www.ceder.net/def/stepandflip.php -- Copyright © 2019 Vic Ceder.  All Rights Reserved.